Mehrere Minecraft Maps generieren und nutzen

Aus Host4Me
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn Sie mehrere verschiedene Maps nutzen möchten, können Sie dies selbstverständlich tun. Hierfür benötigen Sie das Plugin "Multiverse-Core", welches Sie hier herunterladen können. Dieses Plugin müssen Sie auf ihrem Minecraft Server installieren. Wenn Sie nicht wissen, wie dies funktioniert, können Sie sich unser Tutorial zur Installation von Minecraft Plugins anschauen.

Neue Welten generieren

Nach der Installation des Multiverse-Core Plugins und einem Neustart oder Reload des Gameservers können Sie über den Minecraft Chat neue Welten generieren. Hierfür benötigen Sie Admin Rechte auf dem Server. Wenn Sie noch nicht als Admin eingetragen sind, erfahren Sie hier, wie Sie sich Admin Rechte geben können.

Mit dem Befehl "/mv create" erhalten Sie genauere Anweisungen zur Erstellung neuer Welten.

Beispielsweise können Sie mit dem Befehl "/mv create neuerweltname normal" eine neue Welt mit dem Namen "neuerweltname" erstellen. Diese wird mit normalen Mapstrukturen, wie die Standard Minecraft Maps generiert.

Wenn Sie lieber eine Flachland Welt generieren wollen, können Sie den Befehl "/mv create neueflatlandwelt normal -t flat" nutzen.

Auch das generieren von Nether- und End- Welten ist möglich.

Nach Absenden des Befehls zum generieren der Welt wird die Aktion gestartet. Das Generieren dauert meist nur wenige Sekunden. Nachdem die neue Welt fertig gestellt wurde, wird der Nutzer im Chat benachrichtigt.

Minecraftwelten bestaetigung.png

Andere Welten betreten

Um bereits generierte Welten nutzen zu können, müssen Sie den Befehl "/mv tp neueflatlandwelt" verwenden. Nach ausführen dieses Befehls werden Sie zu der angegebenen Welt (in unserem Beispiel die Welt mit dem Namen "neueflatlandwelt") teleportiert.

Hier können Sie jetzt auch Warp Punkte, oder den Spawn setzen, um ein einfacheres teleportieren in diese Welt zu ermöglichen.

Um wieder in die standardmäßig generierte Welt zurückzukehren, können Sie den Befehl "/mv tp world" nutzen.

Welten löschen

Wenn Sie ungenutze Welten wieder löschen möchten, können Sie dies mit dem Befehl "/mv delete neueflatlandwelt" bewerkstelligen. Nach ausführen dieses Befehls müssen Sie ihre Aktion mit "/mvconfirm" bestätigen.

Sie haben erfolgreich die angegebene Welt (in unserem Beispiel die Welt mit dem Namen "neueflatlandwelt") gelöscht.